Seite auswählen

STÄRKEN SIE
IHRE STÄRKEN!

STÄRKEN SIE
IHRE STÄRKEN!

Slider

Führung

Wird in Ihrer Organisation ganz offen angesprochen, was nicht gut läuft? Trauen sich Mitarbeiter aller Ebenen, ehrlich zu sagen, was sie denken?

WEITERLESEN

Gute Führungskräfte brauchen ein gewisses Ego. Aber wo wird es zu viel Ego? Und was sollte auch noch erkennbar sein?

WEITERLESEN

Das Leben ist zwar kein Spiel, jedoch lässt sich beim Spielen jede Menge fürs Leben lernen. Und fürs Business erst recht!

WEITERLESEN

Wir brauchen Schubladen, um die Masse an Informationen, die tagtäglich auf uns einstürmt, einigermaßen gut verarbeiten zu können. Aber gelegentlich werden sie auch zur Falle.

WEITERLESEN

Zusammenarbeit ist unser tägliches Brot. Telefonieren, kommunizieren, gemeinsam an Dokumenten arbeiten, das ist technisch heute sehr einfach, aber menschlich manchmal ganz schön kompliziert.

WEITERLESEN

Selbstgespräche sind nicht nur was für Spinner. Sie sind DAS Werkzeug gelungener Selbstführung, wenn wir sie richtig führen.

WEITERLESEN

Ist es im Jahr 2017 noch angemessen, einen autoritären Führungsstil zu pflegen? Als Seglerin habe ich dazu einen sehr klaren Standpunkt.

WEITERLESEN

Jede Führungskraft sehnt sich wahrscheinlich nach einem harmonischen, gut arbeitenden Team. Aber gerade die schwierigen Menschen im Team können eine echte Bereicherung darstellen.

WEITERLESEN

Mikromanagement in der Führung hat schon lange einen schlechten Ruf. Was aber ist das richtige Maß an Freiraum, welches eine Führungskraft ihren Mitarbeitern bieten sollte?

WEITERLESEN

Sind Visionen einfach nur Spinnerei? Oder ein valides und gutes Mittel, um die eigenen Zukunftspläne umzusetzen?

WEITERLESEN

Ist es gut, effizient zu sein? Auf den ersten Blick ganz bestimmt – aber auf den zweiten Blick nicht unbedingt, zumindest nicht immer. Darum geht es heute in meinem Videoblog.

WEITERLESEN

„Positives Denken ist gut, negatives Denken ist schlecht“ – das stimmt nach meiner Erfahrung nicht. Warum es manchmal richtig hilfreich sein kann, negativ zu denken, das erkläre ich Ihnen heute.

WEITERLESEN

Müssen wir eigentlich alles da machen, was wir meinen, machen zu müssen? Oder fühlt es sich vielleicht einfach nur wie „müssen“ an, ist aber eigentlich freiwillig?

WEITERLESEN

Wenn Sie als Führungskraft wollen, dass Ihre Mitarbeiter etwas tun, und die tun das einfach nicht – wie lösen Sie dieses Dilemma? Darum geht es heute.

WEITERLESEN

Fragen sind manchmal richtig fies. Sie können verunsichern, aus dem Konzept bringen und einen so richtig blöd dastehen lassen. Damit Ihnen das nicht passiert, können Sie diesen praktischen Trick anwenden.

WEITERLESEN

Wut ist eine starke Emotion. Sie kocht langsam in uns hoch … und dann kann sie auch schon mal überkochen und wir verhalten uns – nun ja – eher ungünstig. Das lässt sich mit einer einfachen Frage verhindern.

WEITERLESEN

Ich bin extrovertiert und sehe das für mich – generell gesprochen – als Vorteil. Ich traue mich Dinge anzusprechen und gehe offen auf andere Menschen zu. Aber es gibt auch die nicht so vorteilhaften „Bulldozer-Momente“ – und um die geht es heute.

WEITERLESEN

Ich bin gut organisiert, strukturiert und bekomme viel auf die Reihe. Und trotzdem kenne auch ich die Momente, in denen mir die Dinge über den Kopf wachsen. Genau dann hilft diese einfache Technik.

WEITERLESEN

Eignet sich eine Fabel für einen Karriere- und Business-Blog? Aber ja doch! Die folgende Geschichte finde ich so treffend und wichtig, dass ich sie Ihnen nicht vorenthalten möchte.

WEITERLESEN

Werkzeuge sind wunderbar! Wenn Mann / Frau sie hat – und bedienen kann! – wird das Leben leichter. Das gilt auch für das Leadership-Werkzeug, von dem ich heute berichten möchte.

WEITERLESEN

„Hör endlich auf zu jammern, das machen nur Weicheier!“ sagt derjenige, der noch nie gelernt hat, richtig zu jammern. Denn richtiges Jammern ist wichtig und tut gut. Wer allein mit Tschakkah-Sprüchen durchs Leben geht und nie jammert, der verbraucht viel zu viel Kraft.

WEITERLESEN

„Ein wirklich lebendiger Online Workshop - voll aus dem Leben für das Leben! Tolle Videos, eine großartige, authentische Trainerin, sehr spannende Themen - und dazu das perfekte Lerntempo!“

Nicola Hengst-Gohlke, Social Entrepreneur

„Der Workshop hat mich dazu gebracht, das Thema Selbstreflexion zu einem festen Termin in meinem Kalender zu machen. Durch die Methode Creative Journaling kam ich sehr vielschichtig ins Denken. Bei jedem Pinselstrich hatte ich Gedanken im Kopf.“

Niko Blug, Dipl.-Sozialarbeiter beim Diakonischen Werk Mainz-Bingen

„Noch nie habe ich meinen inneren Dialog so klar, so strukturiert und so nachhaltig geführt. Die hochprofessionelle Anleitung durch das LEADER on my SHIP Programm bringt den inneren Dialog auf ein ganz anderes Niveau.“

Millie Ruffin de Tekampe, Juristin in einem DAX-Konzern
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider